Kategorie: Kryptowährungen

Kryptowährung

Im Gegensatz zu den Währungsrechnungen, die wir heute verwenden, wird die Kryptowährung mathematisch durch die Verwendung einzigartiger Algorithmen erzeugt und digital gehalten. Krypto-Währungen haben kein zentralisiertes System, d.h. die Währung funktioniert mit der Stimme und dem Konsens der Bergleute.    

Kryptowährungen werden abgebaut: 

Hierbei handelt es sich um einen Prozess, bei dem Transaktionen für verschiedene Arten von Krypto-Währungen geprüft und wieder in das digitale Blockchain-Ledger aufgenommen werden. Wann immer eine Kryptowährungstransaktion durchgeführt wird, ist ein Kryptowährungsbergmann dafür verantwortlich, die Authentizität der Transaktionsinformationen sicherzustellen und die Transaktion mit der Blockchain zu aktualisieren. 

Crypto Exchange Binance to Launch Its Crypto Lending Service - Asia  Blockchain Review - Gateway to Blockchain in Asia

Der gesamte Bergbauprozess ist ziemlich kompliziert, da er anspruchsvolle mathematische Probleme zusammen mit kryptographischen Hash-Funktionen beinhaltet, die die Blockchain, die die Transaktionen enthält, einbeziehen. Die Bergleute, die den Code knacken, werden belohnt, indem sie die Transaktionen autorisieren, und für diesen Service verdienen sie sich eine eigene digitale Währung. Dieser ganze Prozess erfordert jedoch einen Computer mit spezieller Hardware, um mit anderen Kryptowährungsbergleuten konkurrenzfähig zu sein.

Das Mining gliedert sich in Stufen:

  • Wenn ein Krypto-Benutzer ein paar Münzen an einen anderen Benutzer an dessen Adresse schickt, wird eine Transaktion durchgeführt. Die in der Transaktion enthaltenen Informationen müssen aufgezeichnet und über die Blockchain gelegt werden. 
  • Dieser Block erfordert Verschlüsselung und Sicherheit; auf den Block kann jeder beitragende Bergmann im Netzwerk zugreifen. 
  • Um diesen Block richtig zu verschlüsseln, müssen die Bergleute ein kryptographisches Rätsel auf der Basis von Versuch und Irrtum lösen. Durch diese Methode hoffen die Bergleute, einen geeigneten kryptografischen Hash für den Block zu finden. Für diesen ganzen Prozess benötigen die Miner große Anlagen mit zuverlässiger, spezifischer Hardware, um die Chance zu haben, als erste Person im Netzwerk den Block zu verifizieren und zu sichern. 
  • Wenn der Miner den Block sichert, wird der Block dann in die Blockkette eingefügt, wo er von anderen Computern (Knoten) im Netzwerk verifiziert wird, dieser Vorgang wird als Konsens bezeichnet. 
  • Wenn der Block vom Mining erfolgreich verifiziert und gesichert wurde, erhält der Miner eine neue Münze als Belohnung für seine Dienste. Dieses System der Belohnung von Arbeit wird als Arbeitsnachweis bezeichnet.

Bedenken hinsichtlich des Kryptogeld-Mining

Es gibt verschiedene Bedenken hinsichtlich der Rentabilität des Minings. Die Bergleute wollen nur deshalb einen Beitrag leisten, weil sie die “Goldmünze” erhalten möchten.  Deshalb nennt man es Mining, jeder gräbt, und nur eine Person findet Gold. 

Außerdem steigt der Schwierigkeitsgrad der Rätsel zur Sicherung des Blocks mit der Zeit sprunghaft an. Je schwieriger das Rätsel ist, desto mehr Ressourcen werden zur Lösung des Rätsels benötigt. 

Um das Mining lohnender zu machen, haben große Konzerne viel Kapital und Arbeit in die Entwicklung von Lösungsalgorithmen investiert. Früher konnte man mit einem Heimcomputer Gewinne ernten. Heute ist der Einsatz von CPUs keine Option mehr. 

Schlussfolgerung 

Die Kryptowährung ist im Laufe der Zeit sehr populär geworden und hat so den Wert des Minings erhöht. Aufstrebende Miner sollten wissen, dass der Miner zwar lohnend erscheinen mag, aber wenn man die Ausgaben wie Strom, Internet, Computer-Hardware und andere Ressourcen berücksichtigt, neutralisieren sie die gesamten Einnahmen und lassen Ihnen kein Bargeld in der Hand. …

Read More

IOTA Kurs

Die Faktoren, die den IOTA Kurs beeinflussen, sind die gleichen wie diejenigen, die blockkettenbasierte Kryptowährungen beeinflussen. IOTA ist eine dienstleistungsorientierte digitale Währung, so dass einer der Faktoren, die ihren Kurs beeinflussen können, Unternehmenspartnerschaften sind. Zum Beispiel stieg die IOTA um 90%, als die Medien der Meinung waren, dass die IOTA mit Schlüsselakteuren der Branche zusammengearbeitet habe. Dieser Wert fiel um 15%, nachdem bekannt wurde, dass Microsoft und die IOTA klargestellt hatten, dass sie keine direkte Partnerschaft bilden.  

Ein weiterer Faktor, der IOTA Kurs einer Kryptowährung beeinflusst, sind Medienrummel und Aufmerksamkeit. Digitale Währungen, die immer in den Nachrichten erscheinen, haben einen plötzlichen Kursanstieg. Die Kursaussichten der IOTA auf kurzfristiger Basis sind volatil, was verständlich ist, da der Krypto-Markt recht neu und instabil ist. Die langfristigen Kursaussichten für die IOTA hängen von der Zukunft des IoT ab.  

Wenn IoT-Geräte in Zukunft häufiger verwendet werden, wird die IOTA einen Kursanstieg erleben, weil sie die Machine-to-Machine-Transaktionen für diese Geräte erleichtern wird. Das Gegenteil könnte passieren, wenn das IoT nicht erfolgreich ist.

Marktstimmung

Einige Experten glauben, dass die IOTA erfolgreich sein wird, während andere ihre Zweifel zum Ausdruck brachten. Die MIT Technology Review war zum Beispiel der Ansicht, dass die IOTA die BTC übertreffen könnte. Das MIT Media Lab argumentierte jedoch, dass viele der Punkte im Artikel des MIT Technology Review über IOTA entweder irreführend oder falsch seien. Es ist wichtig, darauf hinzuweisen, dass das MIT Media Lab die IOTA bereits zuvor kritisiert hatte.   

Der Code der IOTA wies Schwachstellen auf. Obwohl die Schwachstellen behoben worden waren, kritisierte das MIT-Team die IOTA dafür, dass sie ihren Krypto gerollt hatte. Die meisten Systeme durchlaufen jahrelange Tests, bevor sie in Betrieb gehen, aber die IOTA hat das nicht getan.  

Trotz der Kritik vieler Entwickler und Experten anderer digitaler Währungen hat die IOTA das Interesse und die Unterstützung anderer Sektoren gewonnen. Die IOTA ist Partnerschaften mit vielen Unternehmen eingegangen, um ihren Datenmarktplatz zu entwickeln.

Wie kauft man IOTA

Sie können IOTA über eine Börse kaufen. Diese Herangehensweise ist mit Risiken verbunden, deshalb müssen Sie auch einige Nachforschungen anstellen.  Sie werden Fiat-Währung verwenden, um eine Kryptowährung zu kaufen und Ihre Jetons in Ihrer virtuellen Wallet aufzubewahren. Einige der renommiertesten Börsen sind die folgenden:

  • Binance – Binance bietet große Münzen und kleinere Kryptowährungen an. Es hat minimale Rücknahmegebühren und eine Handelsgebühr von 0,1%.  
  • Coinbase – Mit Coinbase können Sie BTC kaufen und gegen IOTA tauschen. Es hat eine benutzerfreundliche Oberfläche und einen wettbewerbsfähigen Gebührensatz. Wenn Sie Bitcoin mit Ihrer Debit- oder Kreditkarte kaufen, müssen Sie eine Gebühr von 3,99% bezahlen. Die meisten Banküberweisungen sind mit einer Gebühr von 1,49% verbunden. Coinbase benötigt Ihre Adresse und Ihren Ausweis, wenn Sie sich anmelden.  
  • LocalBitcoins – LocalBitcoins ist eine gute Wahl, wenn Sie Ihre Identität nicht Kursgeben möchten. Sie können BTC in fast jeder Währung kaufen. LocalBitcoins hat eine Überprüfungsfunktion, also verwenden Sie diese, um zu vermeiden, von skrupellosen Personen betrogen zu werden.

Sie sollten auch den Handel mit Differenz- oder CFD-Kontrakten in Betracht ziehen. Suchen Sie einen regulierten Makler, weil sie sich an strenge Standards halten. Bedenken Sie die Übernachtungsgebühren, Risikomanagement-Tools und Provisionen, die in ihrem Angebot enthalten sind.  

Wenn Sie CFDs handeln, verdienen oder verlieren Sie Geld, je nach den Veränderungen auf dem Markt. Dadurch können Sie von IOTA profitieren, ohne tatsächlich eine Marke zu besitzen. Da es eine Menge Makler gibt, sollten Sie mit Ihrer Wahl vorsichtig sein. Sehen Sie sich Demos an, bevor Sie sich auf eine einzige Plattform festlegen.

Read More

Zukünftige Preisprognose von TRON

Chinas Präsident Xi Jinping hat die Beschleunigung der Einführung von Blockchain angekündigt, und diese Nachricht sorgte für einen Rausch in der TRON-Gemeinschaft und ihr Wert stieg in den letzten 24 Stunden um 25%. Sogar gibt es Nachrichten, dass Dai stabile Münzen in Tron- und Binance-Ketten durch eine Layer-2-Skalierungslösung namens Loom Network implementiert werden. Sogar Justin Sun, der Mitbegründer von TRON, aktualisiert die TRX-Anhänger mit den neuesten Entwicklungen und tweete über ein geheimes Projekt, das von den Entwicklern der BTFS entworfen wurde, und er versicherte sogar, dass das Konzept revolutionär sein würde. Mit der Veröffentlichung der Netzwerkversion 1.0 könnte TRON durch Innovation gehen, was eine gute Nachricht für die TRX-Community ist. 

TRON steht seit Beginn dieses Monats im Rampenlicht, als er über ein bevorstehendes Projekt mit BitTorrent twitterte, das einen großen Gewinn für die Blockchain-Community bedeuten wird. Danach stiegen sowohl die TRX- als auch die BTT-Preise um 20% bzw. 10%. All diese großen Neuigkeiten könnten dazu führen, dass TRX in den kommenden Monaten der Marktteilnehmer ist. 

Aufgrund dieser bedeutenden Entwicklungen, die zuvor stattgefunden haben, hat sich das Potenzial von Tron erhöht und ist sicher, dass es bald zum Erfolg führen wird. Justin Sun hat eine sehr gute Beziehung zu den Marktführern und Tron ist eine Partnerschaft mit BitForex, den Devisenmarktunternehmen – Shift Markets und sogar der chinesischen Börse OTCBTC eingegangen. Die Partnerschaft mit BitForex ebnet den Weg, dass TRON auch in den kommenden Jahren aufwärts gerichtet bleibt. Justin Sun ist sehr einflussreich und hat bereits die Roadmap von TRON aufgeschrieben, die mehrere Partnerschaften beinhaltet.

Was ist Tron (TRX)?

Tron wird von Justin Sun gegründet, einem 26-jährigen chinesischen Studenten, der zuvor für Ripple gearbeitet hat. Diese Münze wurde entwickelt, um die Art und Weise, wie Inhalte und Publikationen veröffentlicht werden, zu verändern. Darüber hinaus erleichtert es die Weitergabe von Inhalten an große Dienstleister wie YouTube oder Facebook als Inhaltsersteller, so dass man die volle Kontrolle über die eigenen Daten hat, wodurch man für seine eigenen Inhalte entschädigt wird. 

TRON hat kürzlich einen 100 Millionen US-Dollar wertvollen Spielfonds angekündigt, der in den nächsten 3 Jahren ausgegeben wird, auch bekannt als TRON ARCADE. Dies gibt den Entwicklern eine Plattform und Geld, die sie benötigen, um auf TRON aufzubauen. Es wird hauptsächlich von Künstlern, Musikern und anderen Kreativen genutzt. Menschen, die in Social Media aktiv sind oder an Glücksspiele gewöhnt sind, werden Tron und seine Anwendungen lieben. 

Derzeit wird TRON bei $0,020721 gehandelt, mit einer Marktkapitalisierung von 1.381.723.779 und einem Umlaufangebot von $66.682.072.191 TRX. Tron ist um etwa 25% gestiegen, und das 24-Stunden-Preisdiagramm zeigt, dass TRON im Wert von $2.090.301.975 gehandelt wurde.

Marktprognose für den Tron coin kurs 2019 

Da der Markt so volatil ist, ist die Vorhersage des Preises der Kryptowährungen wirklich eine der schwierigsten Aufgaben. 

Betrachten wir die Publikationen und Persönlichkeiten und ihre Aussagen zur Tron Coin Kurs Prognose, die uns eine bessere Vorstellung geben wird:

#1 PR investieren

Laut Investment-PR könnte Tron erst in fünf Jahren auf $1 steigen, und das klingt nach einer realistischen und konservativen Vorhersage.

#2 JioMobilePhone1500 

Laut jiomobilephone1500 prognostizierten sie, dass Tron bis zum Ende des Jahres 2019 nicht so viel wie 2019 aufsteigen würde, da sie glauben, dass 2019 sich als günstig für sie erweisen wird. Sie fügen sogar hinzu, dass sie glauben, dass TRX bis 2020 etwa 47 $ erreichen könnte, um optimistisch zu sein. 

#3 Weitere Investoren 

Bis 2019 wird Tron wachsen, da es neue Investoren von Zahlungsplattformen wie PayPal zurückgewinnen wird, die seinen Wert auf bis zu 1,5 US-Dollar pro Münze steigern können. 

#4 CoinTame 

Cointame gab eine sehr konservative pessimistische Prognose von Tron ab, in der sie erklärten, dass TRX bis 2019 0,633 $ erreichen und bis Ende 2020 1 $ berühren könnte. 

Unser Urteil zur Tron-Preisprognose 

Tron, als eines der am stärksten wachsenden Kryptos, hat ein sehr gutes Wachstumspotenzial auf dem Markt. Tron belegte vor einigen Monaten den 56. Platz, aber jetzt hat es sich laut CoinMarketCap den 11. Platz gesichert. Da Tron aus Ethereum hervorgegangen ist, gibt es gute Möglichkeiten, dass es in den kommenden 5-8 Monaten 0,4 USD erreichen wird. 

Obwohl Tron wachsen könnte, könnte seine Wachstumsrate im Vergleich zu den anderen Währungen nicht hoch sein. Aber ab 2019 und danach könnte es ein schnelleres Tempo nehmen, da es seine Roadmap sortiert und voller Wachstum und Entwicklungen geplant hat. Project Atlas wird 2019 auf den Markt kommen und die neueste Akquisition von TRON – BitTorrent – integrieren, um sie noch sicherer zu machen. 

Tron Preisvorhersage 2019 

Justin Suns Beziehung zu Jack Ma prognostiziert in naher Zukunft Fusions- oder Konvergenzpotenziale, die zu Tron’s Erfolgsgeschichte führen könnten. Tron wird seinen Tron Coin Kurs in diesem Jahr stark anheben. In den ersten beiden Quartalen wird sie bei 0,05 bis 0,06 USD verharren. Im dritten Quartal nimmt sie jedoch ihr Tempo wieder auf, wobei sie 0,07 $ erreicht, und bis Ende 2019 wird sie bis zu 0,11 $ erreichen, was im Vergleich zum Vorjahr positiv ist. Im Jahr 2019 wird TRX voraussichtlich einen enormen Anstieg der Sicherheit und des Datenschutzes erfahren. 

Tron Preisvorhersage 2020 

Tron zum ersten Mal erreichen kann 0,4 Dollar-Marke. Allerdings wird dieses Jahr im Vergleich zum Vorjahr etwas stärker schwanken. Es wird den höchsten Gipfel im Juli erreichen, danach wird es auf 0,3 sinken und schließlich im Dezember 2020 weiter auf 0,24 $ sinken. 

Tron Preisvorhersage 2023 

Seine Preisprognose hängt von seiner Annahmequote ab. Bis 2020 können also immer mehr Unternehmen ihre Technologie einsetzen, was sie wertvoller machen wird. Sie wird von Start-ups, insbesondere den Verlagsgründungen oder Musik-Start-ups, akzeptiert. Sie können BTC zu TRX mit der besten Rate bei CoinSwitch konvertieren. 

Für Mai wird ein leichter Anstieg des TRX-Kurses erwartet, da die Anleger in den letzten Tagen eine Erholung vor einer leichten Korrektur erlebten. Die TRON-Preisprognose deutet darauf hin, dass der TRON Coin Kurs mit einer 5-jährigen Anlage langfristig um 1325,589% des TRX-Preiswertes steigt. Das bedeutet, dass für das Jahr 2023 ein TRON Coin Kurs von 0,54 $ prognostiziert wird. Sie konvertieren TRX zu BTC von CoinSwitch zu den besten Preisen. 

Tron Preisvorhersage 2025 

TRON hat eine große Gemeinschaft von Unterstützern …

Read More

Ethereum Token

In der Krypto-Welt ist es wichtig, das Konzept der verschiedenen Münzen und Plattformen zu verstehen. Bitcoin ist eine direkte Wertmarke oder Münze, die entwickelt wurde, um als Alternative zu Fiat-Währungen zu dienen. Ethereum unterscheidet sich leicht von Bitcoin, da es sich um eine Plattform handelt, die zur Verbesserung der Programmierbarkeit von Verträgen gebaut wurde. Das Konzept, dass Ethereum eine Plattform ist, die über einen kundenspezifischen Jeton verfügt, kann sehr verwirrend sein. Stellen Sie sich jedoch einen Vertrag vor, der mit einer Krypto-Währung aufgebaut ist, ist es zwingend erforderlich, dass das Token und die Gelder, die für den Vertrag verwendet werden, das sind, auf dem er entwickelt wurde. Ethereum hat jedoch nicht nur seine eigene Währung (Äther), sondern auch eine eigene Wertmarke, die auch unabhängig davon die Funktion der Wertmarke erfüllen kann.

Was ist ein Ethereum Token?

Wie bereits besprochen, ist das Ethereum mehr als eine Krypto-Währung, es kann mit einer Umgebung verglichen werden, die es ermöglicht, dass seine benutzerdefinierte Kryptofunktion funktioniert. Ethereum ist eine Umgebung, die für die Entwicklung benutzerdefinierter dApps genutzt werden kann, die über intelligente Verträge funktionieren. Durch Ethereum haben heute viele Unternehmen dezentralisierte Anwendungen für ihren Betrieb entwickelt, um die Geschäftsabwicklung zu erleichtern. Es gibt zwei Arten von Tokens auf den Ethereum-Plattformen

  • Verwendungs-Token: Es handelt sich um Token, die die Rolle der einheimischen Währung in den benutzerdefinierten dApps perfektionieren. Sie variieren von Anwendung zu Anwendung. Ein typisches Beispiel ist der Golem. Wenn Sie die Dienste der dApps mit dem Golem als Benutzungs-Token benötigen würden, müssen Sie mit dem Golem-Netzwerk-Token (GNT) bezahlen. Diese Token können leicht mit Ether erworben werden, und sie besitzen einen Geldwert. 
  • Arbeits-Token: Sie stellen ein Mittel zur Identifizierung von Beitragenden zu einer bestimmten dezentralisierten Anwendung dar. Durch den Arbeits-Token können Sie eine entscheidende Rolle in der Funktionsweise einer dezentralisierten Anwendung spielen. Sie wird deutlicher in intelligenten Verträgen und dezentralisierten Netzwerken autonomer Organisationen. Wenn Sie im Besitz dieser Marken sind, sind Sie verpflichtet, über Vorschläge oder Aktivitäten, die von anderen Inhabern von Arbeitsmarken eingereicht werden, mit Zustimmung oder Ablehnung abzustimmen.

Diese Token stellen “einen Pass” dar, um effektiv an einer dezentralisierten Anwendung zu arbeiten. Sie stehen in direkter Beziehung zum Äther und können über den Äther auf dem System erworben werden. Durch die Verwendung dieser Token, um bestimmte Funktionen auf dem intelligenten Vertrag, der DAO oder den dezentralisierten Anwendungen auszuführen, wird der Prozess vereinfacht und effizienter.

Wie erhalten die Ethereum Token ihren Wert

  • Angebot und Nachfrage: Durch die Kenntnis der wirtschaftlichen Grundlagen verstehen wir, dass je höher die Nachfrage, desto höher der Ethereum Price. Der Wert eines Ethereum-Tokens hängt ganz davon ab, welche dApps es verwendet wird. Wenn die Idee der dezentralisierten Anwendungen interessant genug ist, um Menschen für das System zu gewinnen, wird dies die Nachfrage nach dem Ethereum-Token in die Höhe treiben. Die Geschwindigkeit, mit der ein Token an Wert gewinnt, ist direkt proportional zur Akzeptanz, die seine dApp erfährt. 
  • Vertrauen: Damit eine Währung auf dem Markt gedeihen kann, muss sie sich das Vertrauen der Big-Game-Spieler verdienen. Die Fähigkeit eines Ethereum-Tokens, sich das Vertrauen des öffentlichen Raums durch seine dezentralen Anwendungen zu verdienen, ist ein wichtiger Faktor bei der Bestimmung seines Ausgabewerts im Vergleich zum Äther.

Read More

Bitcoin Investment

Das letzte Jahrzehnt war die Phase, die die meisten technologischen Innovationen und Fortschritte erlebt hat. Das ist natürlich so, weil das Vertrauen der Menschen in das Internet und die daraus resultierenden Produkte zugenommen hat. Eines der Produkte dieses Internets, das sich ständig weiterentwickelt hat, ist die Kryptowährung. Die digitale Währung, die die Einführung der Kryptowährung ankündigt, ist Bitcoin, und seit der Einführung hat sie sich als eine der profitabelsten Kryptowährungen, in die man investieren kann, weiterhin einen bequemen Platz gesichert. 

 Investment : Anfangsstadium

Als Bitcoin zum ersten Mal herausgegeben wurde, ergriffen nur eine Handvoll Leute die Initiative, in das Programm zu investieren, und das lag daran, dass zu dieser Zeit viele Leute die digitale Währung kritisierten, wahrscheinlich weil sie keine Ahnung hatten, wie sie funktionierte. Im Laufe der Zeit ernteten jedoch die wenigen, die in die Münze investiert hatten, als sie nur einen Bruchteil eines Dollars ausmachte, die Früchte ihrer Bitcoin-Investition, denn mit der Zeit wurden einige von ihnen zu Millionären. Bitcoin-Investitionen haben sich als eine sehr profitable Form der Krypto-Investition erwiesen, und derzeit haben viele Menschen und Unternehmen aus verschiedenen Teilen der Welt in die digitale Währung Bitcoin investiert und investieren auch weiterhin in diese. Die Wahrheit ist, dass man mit der Investition viel gewinnen kann, und deshalb ist es ratsam, sich dem Bitcoin-Investitionszug anzuschließen, solange man noch kann, und jedes bisschen seiner Rentabilität zu genießen.

Vollständige Integration von Investitionen

Die Verwendung von Bitmünzen und anderen Kryptowährungen hat vielen Menschen das Bankgeschäft erleichtert, da immer mehr Menschen entdeckt haben, dass es mit Kryptowährungen einfacher wird, riesige Summen von Fiat-Währungen in Form von Bitmünzen über die Grenze zu transferieren. Darüber hinaus ist es viel schneller, Bitmünzen über die Grenze zu transferieren als mit Fiat-Währungen, und das liegt daran, dass Fiat-Währungen unterschiedliche Dokumentationen und Überprüfungen der verschiedenen Bestandteile einer zentralen Behörde durchlaufen müssen, und das im Gegensatz zu den Operationen eines dezentralisierten Systems wie Bitcoin, das mehr Zeit spart, da sich Dritte nicht mehr einmischen müssen. 

Analytics, Charts, Business, Woman

Wenn Sie gerade erst in die Welt der Krypto-Währung einsteigen und beabsichtigen, ein Krypto-Portfolio aufzubauen, dann ist die Investition in bitcoin genau der richtige Weg, um Ihr bitcoin-Portfolio aufzubauen. Mit dem Fortschritt der technologischen Innovationen seit dem Aufkommen der Kryptowährungen wurden Systeme entwickelt, um Investoren bei ihren Bitcoin-Investitionen zu unterstützen. Diese Systeme haben die Form von Plattformen und Bots, die den Krypto-Markt und die Trends überwachen und automatisiert werden können, um in Ihrem Namen Handel zu betreiben. Es gibt mehrere Märkte in der Krypto-Community, die Bots verwenden, um den Handel mit Bitcoin und anderen Krypto-Währungen zu erleichtern, einige davon sind kraken.com, coinbase.com, binance.com, usw. Wenn eine Person in Bitcoins oder andere Krypto-Währungen investieren möchte, kann es sich als schwierig erweisen, das Geschehen auf den Märkten zu beobachten und genau den richtigen Zeitpunkt für den Verkauf oder Kauf von Bitcoin zu kennen. Der Aufbau eines erfolgreichen Bitcoin-Portfolios erfordert Fingerspitzengefühl und das Treffen der richtigen Entscheidungen, damit Sie Ihre Investitionen nicht verlieren, daher wird eine Überprüfung der Glaubwürdigkeit der Plattform zu einem Muss. Aber alles in allem ist eine Bitcoin-Investition eine gute Investition mit vielen Gewinnen.

Read More

Ripple: Die Geschichte und die Reise bis hierher

Mit Bitcoin an der Spitze hat die Kryptowährung einen ständigen Wandel und die Entwicklung ihrer Operationen und Netzwerkstrukturen erlebt. Wenn Kryptocurrency in die Szenen eindringt, gibt es nur wenige, die eine konstante Struktur haben. Mit der Zeit werden jedoch die meisten dieser Netzwerke entwickelt und fortgeschrittenere, benutzerfreundlichere Protokolle eingeführt. Diese Veränderungen sind auch eine Möglichkeit, dem jüngsten technologischen Fortschritt gerecht zu werden. Der Ripple als Krypto-Währung ist nicht anders, da er seinen gerechten Anteil an der Phasenänderung hatte. 

Der Ripple wurde “von Jed McCaleb konzipiert und von Arthur Britto und David Scheartz entwickelt, die sich dann an Ryan Fugger wandten”, der seit 2005 in der Finanzdienstleistungsbranche tätig war, um verschiedene Optionen für sichere Zahlungen und Transaktionen über ein globales Netzwerk anzubieten. Vor dieser Zeit hatte Fugger ein System namens OpenCoin entwickelt, das später in Ripple umgewandelt werden sollte. Ripple war das Netzwerk, das jedoch die Notwendigkeit einer Währung erkannte, die seine Vision einer schnellen und sicheren Transaktion fördern würde. Das führte das Unternehmen dazu, eine eigene Form digitaler Währung zu schaffen, die als XRP bezeichnet wird und die vollständig als Kryptowährung funktioniert. Die Währung ermöglicht es Finanzinstitutionen, mit vernachlässigbaren Gebühren in kürzerer Zeit Transaktionen zu tätigen.

Der Bedarf an einem Netzwerk und Token

Darüber hinaus führte die Schaffung eines Netzwerks, das auf die Entwicklung eines schnellen Transaktionssystems abzielt, dazu, dass ein Netzwerk eingerichtet wurde, das ein Token verwendet, um seine Operationen innerhalb einer anerkannten Blockkette durchzuführen. Ripple ist ein Unternehmen mit Hauptsitz in Kalifornien und über 200 Vollzeitbeschäftigten. Sie besitzen über 50% der gesamten Existenz des XRP-Tokens. Die Ripple-Firma verwendet den XRP-Token als Abrechnungshilfe für internationale Zahlungen in ihrer “RippleNet”-Zahlungsplattform. Nach Angaben des Unternehmens wird RippleNet beschrieben als “ein globales Netzwerk von Banken und Zahlungsanbietern, die die verteilte Finanztechnologie von Ripple nutzen, die eine Echtzeit-Nachrichtenübermittlung, Verrechnung und Abwicklung von Finanztransaktionen ermöglicht”. Es funktioniert durch die Strukturierung eines offenen Protokolls, das einen nahtlosen operativen Ansatz zwischen den verschiedenen Buchhaltungs- und Zahlungsnetzwerken ermöglicht, die in das gesamte RippleNet eingebunden sind.

Die Spitze der Kryptowährungsleiter erklimmen

Die Firma Ripple ist nach wie vor die neuronalen Operatoren des Systems, da sie die Hauptverantwortlichen für den Code des Konsensverifikationssystems sind. Dadurch können sie nahtlos an bestehende Bankstrukturen angeschlossen werden, ohne dass es zu Problemen kommt. Um 2013 wurde das Ripple-Protokoll von einer größeren Anzahl von Finanzinstituten angenommen, um den Verbrauchern eine “alternative Überweisungsoption” anzubieten. Im Dezember 2014 schuf das Unternehmen Ripple einen globalen Zahlungsdienst mit dem Namen Earthport. Durch die Kombination der Ripple-Net-Software und des entwickelten Zahlungsdienstes wurde das Ripple-Protokoll zum ersten Mal von verschiedenen Parteien im Netzwerk genutzt, da es nun als globale Zahlungsplattform effizient eingesetzt werden konnte. Am 29. Dezember 2017 kletterte XRP die Leiter der digitalen Vermögenswerte hinauf und wurde kurzzeitig zur zweitgrößten Krypto-Währung mit einer Marktkapitalisierung von 73 Milliarden USD.

Der Rechtsstreit

Im Mai 2018 wurde eine Klage gegen Ripple eingereicht, in der behauptet wird, dass das Unternehmen durch den nicht registrierten Verkauf seiner XRP-Marken einen Plan zur Beschaffung von Hunderten von Millionen Dollar durchführt. Es wurde als “endloses Anfangsangebot an Münzen” bezeichnet, Ripple überwand dies jedoch und hat seitdem an Popularität gewonnen. Dadurch hat sich Ripple zu einer der herausragenden Erfolgsgeschichten auf dem Kryptomarkt entwickelt, wobei einige Banken Partnerschaften eingegangen sind und ihre Operationen nach und nach in ihre Systeme integriert haben.

Read More